WERBEVIDEO FÜR DIE PLACES OF PEACE ROUTE

 

Das Europäische Netzwerk der Friedensorte, zu dem auch Wermsdorf mit dem Schloss Hubertusburg gehört, hat ein Werbevideo für die Places of Peace Route gestartet, um die Hauptziele und Tätigkeitsfelder der Route bekannt zu machen. Die Route verbindet die 12 Orte in Europa, an denen Friedensverträge unterzeichnet wurden, die diese Route einschließen.
Neben allgemeinen Informationen über die Route enthält das Video Aussagen der Präsidentin des wissenschaftlichen Rates der Route, Áurea Rodrigues, des Mitglieds dieses Rates, Patrizia Battilani, der Bürgermeister von Kaynardzha (Bulgarien), Edirne (Türkei), Zadar (Kroatien), Viana do Alentejo (Portugal), Wermsdorf (Deutschland) und Vasvár (Ungarn) sowie des spanischen Europaabgeordneten Francisco Millán Mon, Vorsitzender der interfraktionellen Arbeitsgruppe Caminhos de Santiago und andere Kulturwege des Europäischen Parlaments.
Das Video ist auf YouTube unter https://youtu.be/JT3xzcYApWI verfügbar.